Klebreis (Klebereis)

Wichtige asiatische Zutaten (K)

Klebreis (Klebereis)

Klebreis, manchmal auch Klebereis, ist eine spezielle Reissorte bei der durch den hohen Stärkeanteil die Reiskörner beim Dämpfen miteinander verkleben. Frischer Klebreis ist matt-weiß und völlig undurchsichtig.

Klebreis wird in mehreren Ländern Ost- und Südostasiens verwendet. Während man ihn in China, Japan und Korea vorwiegend zu Klößen, Mochi, Reiskuchen oder Brei weiterverarbeitet, dient er ihn Laos und in nördlichen Teilen Thailand in gedämpfter Form (siehe unten) auch als Beilage zu vielen Gerichten. Es existieren dort aber auch viele Süßspeisen mit Klebreis.

In Thailand nennt man in “Khao Niau” (ข้าวเหนียว ). In englischsprachigen Rezepten ist oft von “Sticky rice” oder “Glutinous rice” die Rede, wenn man den Klebreis meint.

Gedämpfter Klebreis
Gedämpfter Klebreis

Verwendung