Bambus­sprossen oder Bambus­spitzen

Wichtige asiatische Zutaten (B)

Bambussprossen oder Bambusspitzen

Allgemeines

Als Bambussprossen bezeichnet man die jungen Schösslinge des Bambusrohrs. Diese werden in vielen asiatischen Ländern als Gemüse verzehrt. Von den vielen Gattungen des Bambus sind vor allem die Sorten Bambusa dendrocalamus und Bambusa phyllostachys als Lebensmittel geeignet. In Thailand nennt man die Sprossen “Nor Mai” (หน่อไม้ ).

Frische Bambussprossen

Die Wahrscheinlichkeit in unseren Breiten frische Bambussprossen, die teilweise auch als Bambusspitzen bezeichnet werden, zu bekommen ist eher gering. Falls doch, solltest du dir absolut sicher sein, dass es sich um eine essbare Gattung handelt und diese auf jeden Fall vor dem Gebrauch abkochen, um die enthaltenen Bitterstoffe und das Glykosid Taxiphyllin, von dem sich im Magen giftige Blausäure abspaltet, zu neutralisieren.

Vorgekochte Bambussprossen

Vorgekochte und eingelegte Bambussprossen hingegen gibt es auch bei uns in verschiedenen Formen zu kaufen.

Bambussprossen in Streifen

Die bekannteste Form von vorgekochten Bambussprossen dürfte die in Streifen im Glas oder in der Dose sein. In feine Streifen geschnittenen, jungen Bambus aus der Dose findet man in jedem asiatischen Supermarkt und auch in vielen normalen Supermärkten. Es gibt in asiatischen Supermärkten jedoch Bambussprossen auch in recht groben Streifen. Letztendlich ist die Auswahl zwischen den beiden eine Frage der Optik, denn die feinen Streifen wirken einfach eleganter. Sollten die Streifen in Essig eingelegt sein, so solltest du diese gründlich abwaschen, bevor du sie verkochst.

Bambussprossen in feinen Streifen
Bambussprossen in feinen Streifen
Bambussprossen in Streifen von Thai Dancer
Bambussprossen in Streifen von Thai Dancer
Bambussprossen in groben Streifen
Bambussprossen in groben Streifen

Verwendung

Bambussprossen in Scheiben

Was man auch sehr häufig in asiatischen wie auch normalen Supermärkten findet, sind Bambussprossen in mehr oder weniger dicken Scheiben. Diese sind von der Verwendung her identisch zu denen in Streifen. Sie werden in Konservendosen oder Vakuumbeuteln in asiatischen Supermärkten angeboten.

Bambussprossen in Scheiben von Diamond
Bambussprossen in Scheiben von Diamond
Bambussprossen in Scheiben von Lotus
Bambussprossen in Scheiben von Lotus

Verwendung

Ganze Bambussprossen

Seit einiger Zeit findet man in asiatischen Supermärkten auch immer häufiger ganze Bambussprossen in eingelegter, tiefgefrorener oder eingedoster Form. Diese sind wie die Streifen bereits vorgekocht. Es gibt sie in weiß oder in grün.

Eingelegte Bambussprossen
Eingelegte Bambussprossen
Eingelegte grüne Bambussprossen
Eingelegte grüne Bambussprossen
Grüne Bambussprossen
Grüne Bambussprossen

Verwendung

Scharf eingelegte Bambussprossen

Besonders von chinesischen Herstellern gibt es auch Bambussprossen, die zusammen mit Chilis und anderen Gewürzen eingelegt sind. Diese eignen sich weniger zum Kochen, sondern sind als Dip oder Beilage zum Hotpot und anderen Gerichten gedacht.

Bambussprossen in Chili Öl
Bambussprossen in Chili Öl
Scharf eingelegte Bambussprossen
Scharf eingelegte Bambussprossen
Bambussprossen in Chili Öl
Bambussprossen in Chili Öl