Mein Tagebuch (Juli 2017)

Die kulinarischen Abenteuer des Reiskochs

Nam Tok Nuea (31.07.)

Heute Abend gab es mal wieder einen leckeren thailändischen “Nam Tok Nuea” (น้ำตกเนื้อ) mit Klebreis als Beilage.

Nam Tok Nuea
Nam Tok Nuea

Salat mit Chorizo (28.07.)

Heute Abend gab es zum Abendessen einen leichten Salat mit Paprika und einem lecker-fettigen Chorizo-Topping.

Salat mit Chorizo-Topping
Salat mit Chorizo-Topping

Bohnen und Huhn (24.07.)

Heute Mittag gab es eine schnelle Mittagspausen-Pfanne mit Bohnen und Hähnchenfleisch sowie Reis als Beilage.

Bohnen und Hähnchen mit Reis
Bohnen und Hähnchen mit Reis

Chorizo-Bulgur-Pfanne (17.07.)

Heute Abend gab es eine deftige, aber auch sehr leckere Chorizo-Bulgur-Pfanne.

Chorizo-Bulgur-Pfanne
Chorizo-Bulgur-Pfanne

Erste Chili (16.07.)

Heute habe ich mit dieser grünen Jalapeño die erste Chili des Jahres aus unserem Wintergarten geerntet.

Jalapeño
Jalapeño

Gelbes Nudelcurry (14.07.)

Heute Mittag gab es als zweite Resteverwertung für das gelbe Thai-Curry, ein leckeres Nudelcurry, in das sich auch ein paar Karotten verirrt haben.

Gelbes Nudelcurry
Gelbes Nudelcurry

Pad Ga Prau (13.07.)

Bei der Rast bei einer Radtour hatte ich heute Abend ein angebliches “Pad Ga Prau Gai” im Restaurant Nat Pob in Mühlburg. Das war eigentlich recht lecker, aber wo ist das Bai Ga Prau abgeblieben?

Pad Ga Prau Gai
Pad Ga Prau Gai

Gelber Curryreis (13.07.)

Heute gab es als Rresteverwertung in der Mittagspause einen gelben Thai-Curry-Reis oder auf Thai “Khao Pad Gaeng Gari” (ข้าวผัดแกงกะหรี่).

Khao Pad Gaeng Gari
Khao Pad Gaeng Gari

Laap Mhu (10.07.)

Heute Abend gab es einen Laap Mhu mit vielen frischen Kräutern aus unserem Wintergarten.

Laap Mhu
Laap Mhu

Rumpsteak (08.07.)

Heute hatte ich ein perfektes Rumpsteak auf Kartoffelbrei mit Pfifferlingen bei der Hochzeit von Freunden im Schloss Mühlhausen im Schwäbischen.

Rumpsteak auf Kartoffelbrei mit Pfifferlingen
Rumpsteak auf Kartoffelbrei mit Pfifferlingen

Bacon Bomb (04.07.)

Stephan hat heute für das Grillen in der Mittagspause eine mit Hackfleisch sowie Käse gefüllte Bacon Bomb gebastelt von der fünf Leute satt wurden. Und die war viel leckerer als es das Foto vielleicht erahnen lässt. Das war ein fetter Start in den Juli.

Bacon Bomb
Bacon Bomb